Aktuelle Vorträge

12. April 2024 | Mainz

Ein gut stark geleide. Das Geleitrecht im spätmittelalterlichen Erzstift Mainz
Prof. Dr. Nina Gallion | Mainz

Öffentlicher Vortrag im Rahmen der Mitgliederversammlung des Historischen Vereins Rheinhessen

18. April 2024 | Flörsheim-Dalsheim, 19:00 Uhr

Ritter, Tod und Teufel. Die Reichsritterschaft am Ende des Mittelalters
Prof. Dr. Nina Gallion | Mainz

Von „ehrlichen“ Rittern, „treffentlichen“ Kriegsleuten und „gueten freunden“ – Franz von Sickingen und das
Geschlecht derer von Flersheim
Elena Vivien Scharnewski B.Ed. | Mainz

Vortrag im Rahmen des Vortragsabends des Heimatvereins Flörsheim-Dalsheim e. V. und der Gemeinde

27. April 2024 | Gochsheim, 10:30 Uhr

Städtisches Dorf und dörfliche Stadt. Grauzonen der Urbanität im Mittelrheinraum
Prof. Dr. Nina Gallion | Mainz

Vortrag im Rahmen des 15. Kraichtaler Kolloquiums „Kleine Städte. Gemeinden der Vormoderne zwischen Anspruch und Wirklichkeit"

17.–18. Juni 2024 | Menaggio

Libertas Moguntina. Mainz zwischen städtischer Entwicklung und herrschaftlichem Einfluss im frühen 12. Jahrhundert
Prof. Dr. Nina Gallion | Mainz

Vortrag im Rahmen der Tagung „Eine gregorianische Wende? Kirchenreformen, Gesellschaft und Politik zwischen 1050 und 1150" in der Villa Vigoni

27.–29. Juni 2024 | Bern

Schwarzes Kreuz und rotes Kreuz. Die administrativen Strukturen der Erzstifte Köln und Trier im späten Mittelalter
Prof. Dr. Nina Gallion | Mainz

Vortrag im Rahmen der Tagung „Bischöfliche Herrschaft im Vergleich. Verwaltungspraktiken und Verwaltungskulturen in Erz- und Hochstiften des spätmittelalterlichen Reiches (ca. 1440 bis 1520)“ von Andreas Bihrer und Christian Hesse

2.−4. Juli 2024 | Schleswig

Umkämpft – erobert – befreit? Die Städte im Herzogtum Schleswig und ihre Rolle in den Auseinandersetzungen von 1404–1435
Prof. Dr. Nina Gallion | Mainz

Vortrag im Rahmen der Tagung „Die Akteure des Konflikts um das Herzogtum Schleswig (1404–1435). Überregionale Verflechtungen eines regionalen Konflikts“ der Abteilung für Regionalgeschichte an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel und des Landesarchivs Schleswig-Holstein

12. September 2024 | Kiel, 9:45 Uhr

Männlich, weiblich, divers. Gender und Diversity in der Landesgeschichte
Prof. Dr. Nina Gallion | Mainz

Vortrag im Rahmen der Tagung „#Regionalgeschichte. Perspektiven und Herausforderungen für die Zukunft“ der Abteilung für Regionalgeschichte an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

4. November 2024 | Bad Homburg v. d. Höhe, 19:30 Uhr

Verräter des Reichs und Wendehals?
Der Mainzer Erzbischof Siegfried III. von Eppstein (1230–1249) im Kampf zwischen Kaiser und Papst
Prof. Dr. Nina Gallion | Mainz

Vortrag beim Verein für Geschichte und Landeskunde Bad Homburg v. d. Höhe e.V.