Annika Stendebach M.Ed. (Sekretariat)

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt

Philosophicum R 00-577
Sprechstunde: Mi + Do, 10-12 Uhr
Tel: 06131/39-24462
Fax: 06131/39-23984
Email: annika.stendebach[@]uni-mainz.de

Anfragen an das Sekretariat der Landesgeschichte bitte an:
landesgeschichte-mittelalter[@]uni-mainz.de

Zur Person

Geb. 1990 in Limburg/Lahn, 2010 Abitur am Mons-Tabor-Gymnasium Montabaur, 2010-2015 Studium der Geschichtswissenschaft und der Englischen Philologie mit Abschluss Bachelor of Education, 2012-2013 Erasmusstipendium für das Studium der irischen und europäischen Geschichte sowie der anglo-irischen Literatur an der National University of Ireland, Galway gefolgt von einem Forschungsstipendium über irische Jugendkultur der gleichen Universität im Sommer 2013, 2014-2018 Stipendiatin der Studienstiftung des deutschen Volkes, 2015-2017 Studium der Geschichtswissenschaft und der Englischen Philologie mit Abschluss Master of Education, 2016-2018 Zertifikatsstudium der Germanistik und seit Frühjahr 2018 Promotionsstudentin.

 

Projekt

Jugendkultur in geteilten Nationen. Anhand der jugendlichen Sub- und Gegenkulturen der langen sechziger Jahre der Republik Irlands und Nordirlands.

 

Forschungsschwerpunkte

Jugendkulturen; Jugendprotest; Irische Geschichte

 

Publikationen

  • „Trouble between `Town & Gown‘“. In: Growing up in Galway: Childhood and Memories, hrsg. v. Sarah-Anne Buckley und John Cunningham, Cork 2017, S. 51-53.
  • „Students were Regarded as ‚Second Hand Citizens‘ in Galway of the 1960s“. In: Galway Advertiser, 28.12.2017, S. 48.
  • „Comhairle Teachta Na MacLéinn: Trouble between Town & Gown“. In: Sin Chaint. Celebrating 50 Years of NUIG’s Student Union, Galway 2014, S. 14-18.
  • „The Irish Teddy Boys. Scoundrels or the Scapegoats of the Nation? In: History at Galway. From Fádo to not-so-fadó, Galway 2013.
  • „The Irish Teddy Boys“, Radio Interview mit dem Sender Flirt.Fm, Galway 2013.